Was ist die AUGE/UG?

Was Du schon immer über die Alternativen, Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen (AUGE/UG)  wissen wolltest …

AUGE/UG – die schärfste Kraft in der AK!

Ist die AUGE/UG eine grüne Parteifraktion? Nein.
Gibt es Grüne in der AUGE/UG? Ja …

… Und jede Menge unabhängige und parteilose AktivistInnen und SympathisantInnen anderer fortschrittlicher Parteien, die sich trotzdem bzw. ganz bewusst für eine Kandidatur für die AUGE/UG entschieden haben.

Normalerweise hat ja jede Partei ihre Fraktion in ÖGB, Arbeiterkammer, usw. Wir haben uns bewusst für einen anderen Weg entschieden. Wir sind unabhängig – aber nicht unpolitisch. Und wir sind überparteilich aber ganz sicher nicht unparteiisch.

Die „Regenbogen“-Fraktion …

Die AUGE/UG ist eine Plattform von alternativen, unabhängigen, linken und grünen BetriebsrätInnen, GewerkschaftsaktivistInnen, NGO-AktivistInnen und ArbeitnehmerInnen, die sich zu einer fortschrittlichen, überparteilichen Gewerkschaftsgruppierung zusammengefunden haben. Das Wörtchen „grün“ im Namen soll einerseits ein deutliches Signal dafür sein, dass der Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen auch in der Gewerkschaftspolitik eine wichtige Rolle spielen muss. Dementsprechend bemühen wir uns auch, in allen gewerkschaftlichen Gremien und in den Arbeiterkammern immer wieder die Frage der Ökologisierung der Arbeitswelt und Wirtschaft anzusprechen. Andererseits steht für uns „Grün“ auch für eine Idee, die Idee von sozialer Gerechtigkeit, von Umverteilung, Gleichstellung von Frauen und MigrantInnen, etc.

Und was uns sonst noch wichtig ist

Wichtig sind uns unsere Unvereinbarkeitsregeln: Wer ein gewichtiges öffentliches Amt (Regierungsmitglied, AbgeordneteR in einer gesetzgebenden Körperschaft, usw.) für eine Partei ausübt, kann keine Funktionen für die AUGE/UG bekleiden. Unsere gewerkschaftlichen Positionierungen sollen nicht parteipolitischen „Notwendigkeiten“ zum Opfer fallen, wie wir es allzu oft bei roten, schwarzen und blauen ArbeitnehmerInnen-VertreterInnen mit Parteifunktionen erlebt haben (Sparpakete, Pensionsreform, …).

AK-Fraktion mit starkem gewerkschaftlichen Standbein

Die AUGE/UG ist seit der AK-Wahl 2004 in allen Arbeiterkammern Österreichs mit ArbeiterkammerrätInnen vertreten und ist mit 47 ArbeiterkammerrätInnen bundesweit viertstärkste Kraft. Über die UG – die Unabhängigen GewerkschafterInnen, der drittgrößten Gewerkschaftsfraktion im ÖGB, ist die AUGE/UG stark in der Gewerkschaftsbewegung verankert. Das verleiht uns in den Arbeiterkammern zusätzliches Gewicht. Denn um in der AK erfolgreich arbeiten zu können braucht es ein starkes gewerkschaftliches Standbein.